Komme zur Ruhe und finde Dein Selbst
Komme zur Ruheund finde Dein Selbst

Das Hygienekonzept

Aktuell gilt zusätzlich die 2G+ Regel bei Teilnahme im Raum.

 

  • Personen, die unspezifische Krankheitssymptome (z.B. Atemnot, Husten, Schnupfen, Fieber) haben, können nicht am Angebot vor Ort teilnehmen. Dies gilt auch für Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen.  Husten und Niesen nur in die Armbeuge.
  • Im Gebäude, bei der Ankunft und dem Verlassen sowie auf den Gängen und der Toilette ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Pflicht. Dieser darf für das Praktizieren auf der Yogamatte abgelegt werden.
  • Besonders bei der Ankunft und dem Verlassen sind Warteschlangen und Ansammlungen vor sowie im Gebäude zu vermeiden. Jede Person betritt das Yogastudio einzeln. Erst wenn diese Person Schuhe und Jacke abgelegt und den Eingangsbereich verlassen hat, tritt die nächste Person ein.
  • Die Treppe darf nur von einer Person zur gleichen Zeit betreten werden. Bitte wartet auf andere Teilnehmer mit ausreichend Abstand oben bzw. unten an der Treppe.
  • Beim Warten im Vorraum bitte ausreichend Abstand einhalten.
  • Betrete den Yogaraum erst, wenn die Teilnehmer des Vorkurses  den Raum verlassen haben und gelüftet wurde. 
  • Auf eine regelmäßige Händehygiene mittels Seife und Handdesinfektionsmittel wird hingewiesen und bitten diese zu befolgen.
  • Unter den Teilnehmern sowie zum Yogalehrer ist ein Abstand von min 1,5 m einzuhalten. Unter Berücksichtigung dieser Regel finden in dem knapp 80 qm großen Yogaraum derzeit zwanzig Teilnehmer inklusive Yogalehrer Platz.
  • Zur Nachvollziehbarkeit von Kontaktpunkten im Falle einer Covid-19 Erkrankung eines Teilnehmers werden die anwesenden Teilnehmer jeder Yoga Stunde gespeichert. Diese Daten (Name, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse) werden bei Anforderung der Gesundheitsbehörde übergeben.  Bitte teile vor dem Unterricht mit, ob Du zum Kurs in den Raum kommst.
  • Während der Kurse wird für Frischluftaustausch gesorgt. Bitte an warme Kleidung/Socken bzw. eine Decke für die Endentspannung denken.
  • In den Pausen zwischen den Stunden wird durchgehend gelüftet.
  • Es werden keine Materialien wie Yogamatten, Decken etc. ausgegeben. Bitte bringe alle benötigten Utensilien selbst mit.
  • Getränke wie Wasser oder Tee werden nicht angeboten, auch keine Gläser oder Tassen. Bitte eine eigene Trinkflasche mitbringen.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Yogi-Coach